Kategorie: Körperliche Gesundheit

Vitalzeitkost aufgepeppt

Es gibt viele Möglichkeiten, die Rezepte der Vitalzeitkost als Basis zu nehmen und etwas aufzupeppen. Alle Gerichte werden tendenziell gesünder, wenn der Anteil an Gemüse erhöht und der Anteil Fleisch reduziert wird. Trinken Sie ausreichend gesunde Getränke dazu! Vor allem Wasser mit oder ohne Kohlensäure, aber auch eine Saftschorle sind hierzu geeignet. Ebenfalls einfach ist…

Von Silke Albrecht 17. Januar 2020 0

Vitalzeitrezept 7: Speck oder Wurst, Bohnen, Hirse

Ähnlich wie bei den vorherigen Vitalzeitrezepten wird zunächst das Fleisch, also in diesem Fall der gewürfelte Speck oder Rote Wurst angebraten. Da Speck ja ohnehin fettig ist, kann man in diesem Fall auf Öl verzichten. Anschließend werden die grünen Bohnen zugegeben. Diese müssen mindestens 20 Minuten kräftig kochen, da rohe Bohnen Giftstoffe enthalten. Man kann…

Von Silke Albrecht 10. Januar 2020 0

Vitalzeitrezept 5: Hackfleisch, Lauch, Reis

Natürlich können die Zutaten bei gleicher Verarbeitung wie in den Vitalzeitezepten 1 bies 4 beliebig kombiniert werden. Die Wassermenge richtet sich hierbei danach, ob Reis, Nudeln, oder anderes Getreide verwendet wird, das viel Wasser aufnimmt oder Kartoffeln, die nur wenig Wasser benötigen, um im Dampf zu garen. Auch bei der Verwendung von getrockneten und eingeweichten…

Von Silke Albrecht 8. Dezember 2019 0

“Pflege der Seele – Heilung der Erde, Einführung in die Ökopsychologie” von Michel Maxime Egger

Inhalt: Dieses Buch lässt uns eine Bewegung entdecken, die bedeutend, aber in Europa noch wenig bekannt ist: die Ökopsychologie. Transdisziplinär und inspiriert von den Traditionen der Urvölker ist sie überzeugt, dass die Ökologie wie auch die Psychologie aufeinander angewiesen sind, um grundlegende Antworten auf die Umweltkrise zu finden. Dabei zeigt sie auf, wie wir aus…

Von Silke Albrecht 19. November 2019 0

Du bist nicht allein…

… wenn Du träumst von einer besseren Welt mit mehr Umwelt- und Klimaschutz. Beim diesem Thema hört man oft, dass man ja alleine nichts ausrichten kann. Oder dass die Großen was tun sollen. Klar, es wäre gut, wenn es in dieser Hinsicht bessere Gesetze gäbe, aber die großen Mühlen mahlen langsam. Vielleicht zu langsam… Es…

Von Silke Albrecht 9. November 2019 0