Kategorie: Literatur

“Essstörungen – Heilung ist möglich” von Renate Feistner

Inhalt: Was fördert Heilung, was verhindert Heilung? Einmal essgestört – immer essgestört: Diesem gängingen Vorurteil setzt die erfahrene Essstörungsexpertin ihre Erfahrungen und die anderer Experten entgegen. Im Zentrum des Praxisbuches für die ambulante Psychotherapie steht ihr erprobter ressourcenorientierter Ansatz, der verhaltenstherapeutische, tiefenpsychologische und systemische Aspekte vereint. Die Rahmenbedingungen eines guten Heilungsprozesses werden ebenso erläutert wie…

Von Silke Albrecht 17. Januar 2019 0

Der Weiße Falke – Anna Lena Wagner

Inhalt: Seit der Weiße Falke in Zona gesichtet wurde, kursieren Gerüchte über ihn: Seine Fähigkeiten seien überaus groß und gefährlich. Er soll nicht aus einem Ei geschlüpft, sondern von einer machtvollen Hexe aus dem weißen Sand der geheimnisvollen Tribata-Felsen erschaffen worden sein. Aber ist er wirklich unsterblich? Dies herauszufinden wird zur Aufgabe von Elowé, einer…

Von Silke Albrecht 29. Dezember 2018 0

Depression und Burn out überwinden von Dr. med. Sabine Gapp-Bauß

Inhalt: Stimmungsschwankungen, Erschöpfung und Apathie, Angst und Panik bis hin zu Verzweiflung kennzeichnen das Lebensgefühl von immer mehr Menschen mit Depression oder Burn-out. Meist können sie sich ihre veränderte seelische Verfassung nicht erklären. Die erfahrene Hypnotherapeutin und Ärztin für Naturheilverfahren stellt in diesem Buch die wirksamsten Selbsthilfestrategien vor, die sich in Krisen und Zuständen von…

Von Silke Albrecht 8. Dezember 2018 0

Enkelszungen von Markus Fenner

Inhalt: Ein Leitfaden für glückliche Großeltern Warum Sprüche von Kindern so komisch sind? Weil sie es immer ernst meinen. Wenn es um das Aufzeichnen der Enkelszungen, also denkwürdige Kindersprüche geht, sind Großeltern weitaus bessere Chronisten als die Eltern! 15 Jahre lang stand Markus Fenner, der Heihei-Opa, „an der Chronisten-Front“ und hat seine drei Enkel von…

Von Silke Albrecht 8. Dezember 2018 0